von Langfossen nach

Røldal

Folgt man der E134 von Langfossen aus, geht es durch unzählige Tunnel und Maut- Strecken, bis sie sich vor der Abfahrt Odda in Richtung Oslo zweigt.  Nach etwa 80km erreicht man das kleine Städtchen Røldal. Røldal liegt in einem Tal gelegen, umrahmt von hohen Bergen, in der südöstlichen Ecke der Provinz Hordaland am großen Røldalsvatnet. Im Norden schließt sich die Hardangervidda an. Die Røldal Stavkyrkje  lohnt einen Besuch. Sie wurde in der Zeit um 1200 gebaut. Im Mittelalter war sie nach dem Nidarosdom die am meisten besuchte Wallfahrtsstädte. Dem mittelalterlichen Kruzifix über dem Altarbild wird heilende Wirkung zugeschrieben, welche an St. Hans (21.6.)  besonders stark sein soll.

Das Panorama-Magazin

Kugelpanoramen. Die Welt in 360 Grad.

Norwegen im Spätsommer

Seite 17 von 37

DIE URHEBERRECHTE DER FOTOS UND PANORAMEN LIEGEN BEIM JEWEILIGEN FOTOGRAFEN
Das Panorama Magazin Kugelpanoramen, die Welt in 360 Grad
360° News Sie wollen wissen, was es Neues gibt? Mit RSS-Feeds werden Sie automatisch informiert!
360° Sponsoren
Demo PanoramaStudio Viewer  & Vollversion kaufen
Version 3 Pro Demo &  Vollversion kaufen 3 1 Jahre 0 2007 - 2017
Copyright 2007-2017  |  www.ralf-michael-ackermann.de ©  |  97877 Wertheim, 08.06.2015  |   ralf_ackermann@yahoo.de